Budapest - Greg Bites Reality

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Soundtrack Of My Life
  Gästebuch
  Abonnieren
 



  Links
   Myspace
   Pestiside - Hungarian Underground Blog
   Discobelle - Music MP3 Blog
   Basti in den USA
   Pestcentric - Budapest An' All That



http://myblog.de/gregorinbudapest

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich fass es nicht

Dieses Land ist manchmal sehr umständlich.

Rechnungen können hier nicht per Dauerauftrag, Überweisung oder Online Banking beglichen werden.

Man bekommt ein gelbes Formular zugeschickt, mit dem man dann zur Post rennen darf.
Nach 23 Minuten Schlangestehen bezahlt man dann den ungarischen Elektrizitätswerken einen Betrag von 2,47€

Nun das Highlight:
Eine Rechnung von T-Online flattert zum Jahresende in meinen Postkasten. Als ich den Briefumschlag sorgfältig und voller Erwartung öffne, falle ich fast aus allen Wolken.
Das können die doch nicht mit mir machen, welcher postkommunistische Bürokratenhengst hat sich das ausgedacht ??

Die Rechnung beträgt sage und schreibe:

1 Forint !

Wenn man das in Euro umrechnet, kommt man auf einen Betrag von 0,003976 €.
Allein der Briefumschlag (ganz zu schweigen von der Frankierung) ist mehr wert als dieser verdammte Betrag.
Ist das nicht einfach unlogisch ?
Nein, es ist Ungarn.

Fängt ja auch beides mit "un" an...


Nun....ich möchte die stressgeplagte Postmitarbeiterin erleben, wenn ich diese Rechnung mit einem 10.000 Forint Schein (40 €) bezahle.
31.12.06 16:28
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung